Navigation

zur Suche

Sie sind hier:

Inhalt

G7/G20

Informieren Sie sich hier über Themen und jährlichen Treffen der G7- und der G20-Staaten.

G7/G20 Deutsche G7-Präsidentschaft 2022

Am 1. Januar hat Deutschland die G7-Präsidentschaft von Großbritannien übernommen. Bis Ende 2022 werden das Bundesministerium der Finanzen und die Deutsche Bundesbank die Treffen der G7-Finanzminister*innen und -Notenbankgouverneur*innen ausrichten und leiten.

Mehr erfahren : Deutsche G7-Präsidentschaft 2022

Themenbezogene Inhalte

G7/G20 G20-Treffen zur Reform der internationalen Besteuerung, Lage der Weltwirtschaft, Klimaschutz und weiteren Unterstützung von Entwicklungsländern

Auf ihrem vierten Treffen unter italienischer Präsidentschaft am 13. Oktober 2021 in Washington, D.C. im Rahmen der Jahrestagung von IWF und Weltbankgruppe diskutierten die G20-Finanzminister*innen und -Notenbankgouverneur*innen, wie die Einigung im Bereich der internationalen Besteuerung zeitnah umgesetzt, die wirtschaftliche Erholung nachhaltig gestaltet und die internationale Koordinierung und Zusammenarbeit zum Klimaschutz verstärkt werden kann. Außerdem standen die weitere Unterstützung von Niedrigeinkommensländern und Finanzmarktthemen auf der Agenda.

Mehr erfahren : G20-Treffen zur Reform der internationalen Besteuerung, Lage der Weltwirtschaft, Klimaschutz und weiteren Unterstützung von Entwicklungsländern

Steuergerechtigkeit Reform der internationalen Unternehmensbesteuerung kommt

Im Rahmen der OECD haben sich mittlerweile 137 Staaten (Stand: 28. Dezember 2021) auf eine faire Aufteilung von Besteuerungsrechten und eine globale effektive Mindestbesteuerung mit einem einheitlichen Steuersatz von 15 Prozent geeinigt – eine echte Revolution im internationalen Steuerrecht. Am 9./10. Juli 2021 haben in Venedig die Finanzminister*innen der 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer (G20) das Grundkonzept beschlossen. Während eines weiteren Treffens in Washington am 13. Oktober 2021 haben sie sich bei noch offen gebliebenen technischen Details geeinigt und einen Fahrplan zur Implementierung gebilligt.

Mehr erfahren : Reform der internationalen Unternehmensbesteuerung kommt

Aktuelle Meldungen

Internationales/Finanzmarkt Kommuniqué G20-Gipfel (auf Englisch)

Internationales/Finanzmarkt Kommuniqué G20-Gipfel (deutsche Fassung)

Themenbezogene Inhalte

Gruppe der 7

Die Gruppe der Sieben (G7) ist ein informelles Forum der sieben weltweit führenden Wirtschaftsnationen. Auf ihren jährlichen Gipfeltreffen stimmen die Staats- und Regierungschef*innen dieser Länder gemeinsame Positionen zu globalen politischen Fragestellungen ab.

Mehr erfahren : Gruppe der 7

Gruppe der 20

Zur Gruppe der 20 gehören die 19 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer und die Europäische Union. Die G20 besteht seit 1999 und ist das bedeutendste Forum für internationale Ordnungspolitik und Regulierung.

Mehr erfahren : Gruppe der 20

G20 Finance Track: Dokumente

Die Beschlüsse der G20 sind rechtlich zwar nicht bindend, jedoch hat die Selbstverpflichtung der Staaten eine politische Bindungswirkung. Wir haben für Sie eine Übersicht der Kommuniqués der Treffen der Finanzminister und Notenbankgouverneure, Arbeitsdokumente und Gipfelerklärungen seit 2008 zusammengestellt. Die Dokumente stehen für Sie in englischer Sprache im PDF-Format zum Download bereit.

Mehr erfahren : G20 Finance Track: Dokumente

G20-Präsidentschaft 2022

Seit dem 1. Dezember 2021 hält Indonesien die Präsidentschaft der Gruppe der 20 inne. Für nähere Informationen steht Ihnen die Webseite des Gastgeberlandes zur Verfügung.

Mehr erfahren auf externer Seite: G20-Präsidentschaft 2022

Themenbezogene Inhalte

G20 Com­pact with Af­ri­ca

Die Bundesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, sich weiterhin im Rahmen des G20 Compact with Africa zu engagieren. Deutschland arbeitet hierbei eng mit Frankreich, den Internationalen Organisationen und den afrikanischen Partnern zusammen, um die Initiative weiter zu stärken.

Mehr erfahren : G20 Com­pact with Af­ri­ca