Navigation

zur Suche

Sie sind hier:

Inhalt

Schuldenmanagement des Bundes

Das Schuldenmanagement des Bundes hat die Aufgabe, Kredite termingerecht und zu marktgerechten Konditionen aufzunehmen. Die Kreditvolumina werden kostengünstig durch Bundeswertpapiere emittiert. Zudem muss die Liquidität des Bundes täglich sichergestellt sein.

Aufgaben des Schuldenmanagements

Kreditaufnahmebericht 2020

Die Kreditaufnahme des Bundes dient der Finanzierung des Bundeshaushalts und seiner Sondervermögen. Der Bericht des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) über die Kreditaufnahme des Bundes im Jahr 2020 (Kreditaufnahmebericht 2020) informiert über die Kreditaufnahme beziehungsweise Verschuldung, den Bruttokreditbedarf, die Tilgungen und Zinsen des Bundes.

Download (PDF, 4MB) : Kreditaufnahmebericht 2020

Weitere Berichte: