Sie sind hier:

Inhalt

Briefmarken

Briefmarken sind beliebte Sammelobjekte und Kunstwerke auf kleinstem Raum.

Themenbezogene Inhalte Briefmarken im Überblick

  • Briefmarken-Jahresprogramm 2022

    Die Briefmarkenthemen für das Jahr 2022 stehen fest. Der Programmbeirat beim Bundesministerium der Finanzen wählte sie aus einer Vielzahl geeigneter Vorschläge aus, die Bürgerinnen und Bürger und Institutionen eingesandt hatten.

  • Briefmarkensammlung

    Briefmarken sind Spiegel der Zeit, können kleine Wohltäter sein und schmücken unsere Post. Das Bundesministerium der Finanzen gibt jedes Jahr rund 50 dieser kleinen Kunstwerke heraus. Hier finden Sie alle Sondermarken in der Übersicht.

Themenbezogene Inhalte Hintergründe

  • Mit Briefmarken helfen

    Seit 1949 erscheinen jedes Jahr Marken, auf die zusätzlich zum Porto ein Zuschlag erhoben wird - der so genannte „Pluswert“. Bislang kommen auf diese Weise rund 10 Mio. Euro für gemeinnützige Projekte zusammen. Die Marken mit dem „Plus“ sind die Wohlfahrts-, Jugend-, Sport-, Umwelt- und Philateliemarken.

  • Von der Idee zur Marke

    Gestalten Sie die nächste Briefmarke mit: Jährlich entstehen etwa 50 neue Marken aus den ungefähr 500 Vorschlägen, die das Bundesfinanzministerium Jahr für Jahr erreichen.

Letzte Meldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen und Artikel zum Thema "Briefmarken".

05.10.2022

Sonderpostwertzeichen „POSTCROSSING“

Das Bundesministerium der Finanzen wird am 6. Oktober 2022 ein Sonderpostwertzeichen „POSTCROSSING“ herausgeben. Der Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen, Dr. Carsten Pillath, stellt die Briefmarke am Freitag in Berlin vor. Die Präsentation findet am 7. Oktober 2022 um 10 Uhr im Museum für Kommunikation, Leipziger Straße 16, 10117 Berlin statt.