Pressemitteilungen

Alle Pressemitteilungen des Bundesministeriums der Finanzen auf einen Blick.

Suchbegriff eingeben

Suchergebnisse

Pagination

  1. 17.07.2017

    Vor­stel­lung der Son­der­brief­mar­ke und der
    20-Eu­ro-Ge­denk­mün­ze „200 Jah­re Fahr­rad - Karl Drais 1817“

    Das Bundesministerium der Finanzen gibt im Juli 2017 ein Sonderpostwertzeichen und eine 20-Euro-Gedenkmünze „200 Jahre Fahrrad - Karl Drais 1817“ heraus.

  2. 20.10.2017

    Vor­stel­lung der Son­der­brief­mar­ke und der 20-Eu­ro-Ge­denk­mün­ze „300. Ge­burts­tag Jo­hann Joa­chim Win­ckel­mann“

    Das Bundesministerium der Finanzen gibt im Oktober 2017 ein Sonderpostwertzeichen und eine 20-Euro-Gedenkmünze „300. Geburtstag Johann Joachim Winckelmann“ heraus. Das Motiv zeigt Johann Joachim Winckelmann in einer Portraitansicht nach dem Vorbild vieler antiker Münzen im Profil.

  3. 15.05.2018

    Vor­stel­lung der Son­der­brief­mar­ke und der Ge­denk­mün­ze „800 Jah­re Han­se­stadt Ro­stock“

    Anlässlich des 800. Geburtstags der Hansestadt Rostock gibt das Bundesministerium der Finanzen ein Sonderpostwertzeichen und eine 20-Euro-Gedenkmünze „800 Jahre Hansestadt Rostock“ heraus.

  4. 06.06.2018

    Vor­stel­lung der Son­der­brief­mar­ken „Dar­ßer Ort“ und „Wan­ger­oo­ge“ in der Se­rie „Leucht­tür­me“

    Das Bundesministerium der Finanzen gibt im Juni 2018 zwei neue Motive in der Sonderpostwertzeichenserie „Leuchttürme“ heraus: „Leuchtturm Darßer Ort“ und „Leuchtturm Wangerooge“. Dr. Rolf Bösinger, Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen, stellt die Briefmarken am 8. Juni 2017 um 11.00 Uhr am Leuchtturm in Born vor.

  5. 06.05.2019

    Vor­stel­lung der Son­der­brief­mar­ken „Für den Sport“ Le­gen­däre Olym­pia­mo­men­te

    Das Bundesministerium der Finanzen hält auch in diesem Jahr an der Tradition fest und gibt im Mai 2019 drei neue Sonderbriefmarken in der Serie „Für den Sport“ heraus. Die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister der Finanzen, Bettina Hagedorn, stellt die Briefmarken am Mittwoch in Berlin vor.

  6. 17.05.2018

    Vor­stel­lung der Son­der­brief­mar­ken „Für den Sport“ Sport­le­gen­den – Le­gen­däre Fuß­ball­spie­le

    Das Bundesministerium der Finanzen setzt mit den diesjährigen Sonderbriefmarken in der Serie „Für den Sport“ eine bewährte Tradition fort. Der Bundesminister der Finanzen Olaf Scholz stellt die Briefmarken am kommenden Samstag beim DFB–Pokalfinale in Berlin vor.

  7. 28.04.2017

    Vor­stel­lung der Son­der­brief­mar­ken „Für den Sport“ und der 20-Eu­ro-Sil­ber­mün­ze „50 Jah­re Deut­sche Sport­hil­fe“

    Das Bundesministerium der Finanzen hält an der Tradition fest und gibt im Mai 2017 drei neue Sonderpostwertzeichen in der Serie „Für den Sport“ heraus. Zur Würdigung des 50-jährigen Bestehens der Stiftung Deutsche Sporthilfe und deren Dienste für den Sport in Deutschland wird zusätzlich eine 20-Euro-Gedenkmünze „50 Jahre Deutsche Sporthilfe“ herausgegeben.

  8. 07.06.2017

    Vor­stel­lung der Son­der­brief­mar­ken „Kiel-Hol­tenau“ und „Bre­mer­ha­ven Un­ter­feu­er“ in der Se­rie „Leucht­tür­me“

    Das Bundesministerium der Finanzen bringt im Sommer zwei neue Motive in der Sonderpostwertzeichen-Serie „Leuchttürme“ heraus: „Leuchtturm Kiel-Holtenau“ und „Bremerhaven Unterfeuer“.

  9. 07.08.2017

    Vor­stel­lung der Son­der­brief­mar­ken-Se­rie „Für die Ju­gend“ Mo­ti­ve der Augs­bur­ger Pup­pen­kis­te

    Das Bundesministerium der Finanzen gibt am 10. August 2017 die Sonderpostwertzeichen-Serie „Für die Jugend“ mit den Motiven der Augsburger Puppenkiste Urmel aus dem Eis, Kleiner König Kalle Wirsch und Kater Mikesch heraus. Werner Gatzer, Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen, stellt die Briefmarke am 10. August 2017 vor. Die Präsentation findet um 11.00 Uhr im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in Berlin statt.

  10. 29.01.2020

    Vor­stel­lung des Münz­aus­ga­be­pro­gramms des Bun­des 2020 auf der World Mo­ney Fair in Ber­lin

    Die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister der Finanzen, Bettina Hagedorn, stellt das diesjährige deutsche Münzausgabeprogramm am 31. Januar 2020 um 10.55 Uhr im Estrel Convention Center, Sonnenallee 225, 12057 Berlin vor.

Pagination