Navigation und Service

Sie sind hier:

Arbeiten und Ausbildung

Das Bundesfinanzministerium und sein Geschäftsbereich sind in ganz Deutschland und international vertreten. In diesem Bereich finden Sie Informationen über verschiedene Einstiegswege in das Ministerium sowie aktuelle Stellenangebote. Außerdem finden Sie weiterführende Informationen zu den Behördenseiten.

Stellenangebote und Ausbildungsplätze

Geschäftsfrau sitzend in einem Interviewgespräch mit einem Bewerber
Quelle:  iStock - monkeybusinessimages

Hier finden Sie die aktuellsten Stellenangebote des Bundesfinanzministerium und der nachgeordneten Behörden. Abonnieren Sie auch unseren Newsletter "Stellenangebote", um stets informiert zu sein.

08.06.2020

Ana­lys­tin­nen und Ana­lys­ten (m/w/d) – Ge­mein­sam ge­gen je­de Kri­se

Die Bundesrepublik Deutschland hat das größte Hilfspaket in ihrer Geschichte auf den Weg gebracht. Mit dem Corona-Schutzschild stabilisiert die Bundesregierung die Wirtschaft und mobilisiert Finanzmittel für Beschäftigte, Selbstständige sowie Unternehmen. Eines der zentralen Instrumente der Bundesregierung zur Eindämmung der wirtschaftlichen Folgen der COVID-19 Pandemie ist die Unterstützung von Unternehmen in unterschiedlichen Formen – insbesondere aber durch Garantien für eine Kreditvergabe oder auch durch Rekapitalisierungsmaßnahmen. Das Bundesministerium der Finanzen hat bei der Gestaltung und Umsetzung dieser Maßnahmen eine zentrale Rolle. Wir suchen kurzfristig motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die uns bei diesen anspruchsvollen Aufgaben unterstützen.

  • Bewerbungsfrist 31. Dezember 2020
  • Arbeitsort Berlin
  • Ansprechpartner Frau Almstedt, Frau Hörner, Herr Hentrich

Themenbezogene Inhalte

  • Ausbildung

    Du möchtest einen neuen interessanten Beruf erlernen, der durch die Nähe zur „großen Politik“ spannend ist? Du möchtest eine Ausbildung absolvieren, die dich für viele Aufgabengebiete fit macht? Dann bist du im Bundesministerium der Finanzen richtig.

  • Berufseinstieg in den höheren Dienst

    Das Bundesministerium der Finanzen bietet vor allem Volljuristinnen und Volljuristen sowie Wirtschaftswissenschaftlerinnen und Wirtschaftswissenschaftlern ein vielfältiges Aufgabenspektrum und Entwicklungsmöglichkeiten.

  • Referendariat

    Das Bundesministerium der Finanzen bietet in begrenztem Umfang besonders qualifizierten Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendaren die Möglichkeit zur Ableistung einer Verwaltungs- oder Wahlstation an.

  • Praktikum

    Das Bundesministerium der Finanzen bietet in begrenztem Umfang besonders qualifizierten Studentinnen und Studenten die Möglichkeit, in Berlin als auch in Bonn im Rahmen eines vorgeschriebenen Praktikums Einblicke in die ministerielle Tätigkeit zu erlangen.

  • Geschäftsbereich des BMF

    Der Geschäftsbereich des Bundesministeriums der Finanzen erstreckt sich über zahlreiche Standorte in ganz Deutschland und bietet ein breites berufliches Einsatzspektrum sowie viele interessante Tätigkeiten.

  • BMF-Weltweit

    Das BMF bietet interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten nicht nur im In-, sondern auch im Ausland. Die Globalisierung und die zunehmende Verantwortung Deutschlands nicht nur in Europa, sondern auch in der Welt haben die Arbeit des BMF in den vergangenen Jahren internationaler gemacht.

  • Kurztext - Video: Wo wird das Mi­nis­te­ri­um am Lau­fen ge­hal­ten? Ge­nau hier.

    Die Leiterin der Zentralabteilung, Dr. Martina Stahl-Hoepner, über die Aufgaben ihrer Abteilung und das Ministerium als Arbeitgeber.

Hintergrund

Das Ministerium als familienfreundlicher Arbeitgeber

Bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie geht das BMF bereits mit gutem Beispiel voran und erleichtert es seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Kind und Karriere unter einen Hut zu bringen. In den kommenden Jahren soll die Familienfreundlichkeit am Arbeitsplatz noch weiter gestärkt werden. Hierfür erhielt das BMF bereits zum dritten Mal in Folge das Zertifikat „audit berufundfamilie“.