Suche

Detaillierte Informationen zur Benutzung der Suche finden Sie in unseren Benutzerhinweisen.

Suchbegriff eingeben

Suchergebnisse

Resultate 1 bis 10 von insgesamt 32

Pagination

Suchergebnisse

  1. 20.08.2020

    Bun­des­fi­nanz­aka­de­mie si­chert mit di­gi­ta­lem Ler­nen die Aus­bil­dung der Füh­rungs­kräf­te

    Durch die Corona-Pandemie musste auch die Bundesfinanzakademie umfangreichen Einschränkungen von Präsenzveranstaltungen nachkommen. Gleichzeitig musste sie ihrem gesetzlichen Auftrag als Bildungseinrichtung für die Steuerverwaltung des Bundes und der Länder entsprechen. Moderne Technik und digitales Lernen haben entscheidend dazu beigetragen, dass dies gelungen ist.

  2. 14.01.2020

    Nut­zung von Wirt­schafts­da­ten­ban­ken in der Fi­nanz­ver­wal­tung un­ter dem Blick­win­kel des Ri­si­ko­ma­na­ge­ments

    Die seit Jahren bestehenden Einsatzmöglichkeiten von Wirtschaftsdatenbanken wurden seitens der Finanzverwaltung in letzter Zeit deutlich erweitert. Die vielfältigen und teilweise noch unbekannten Nutzungsmöglichkeiten solcher Instrumente werden in diesem Beitrag näher beschrieben und sollen bei entsprechendem Bedarf Gegenstand von Schulungsmaßnahmen seitens der Bundesfinanzakademie werden.

  3. 14.01.2020

    Das Pro­gramm der Aka­de­mie für das Jahr 2020

    Das Jahresprogramm der Bundesfinanzakademie für das Jahr 2020 ist erschienen und enthält, neben den Übersichten zu Seminaren und Fachveranstaltungen, auch allgemeine Informationen über Struktur und Aufbau der Akademie, sowie Programme und Hinweise einzelner Veranstaltungen.

  4. 13.12.2019

    Bun­des­fi­nanz­aka­de­mie schult Füh­rungs­kräf­te

    Die Bundesfinanzakademie bietet eine ungewöhnliche, aber effektive Methode zur Entwicklung von Strategien, Bildung von Teams u.a. Entscheidungssituationen: LEGO® Serious Play®. Aktuell war der Einsatz auf der Klausurtagung aller Dienststellenleiter der Finanzverwaltung Nordrhein-Westfalen in Bad Honnef in zwei Workshops mit jeweils 100 Führungskräften.

  5. 15.10.2019

    17. Jah­res­fach­ta­gung der IT-Steu­er­fahn­de­rin­nen und Steu­er­fahn­der in der Bun­des­fi­nanz­aka­de­mie

    Die 17. Jahrestagung der IT-Steuerfahnderinnen und Steuerfahnder fand vom 30. September bis 2. Oktober 2019 unter der Leitung von RDin Birgit Hirscher in der Bundesfinanzakademie in Brühl statt. Dem Planungsteam mit RR Jürgen Büttgen, Finanzamt für Strafsachen und Steuerfahndung Bonn, und StAR Dennis Schreiber, Finanzamt Gotha, ist es wieder gelungen, ein sehr interessantes und vielfältiges Programm zusammenzustellen.

  6. 02.10.2019

    Er­gän­zen­den Stu­di­en der BFA - sind ei­ne gu­te Grund­la­ge

    Interview mit Frau Dr. Figura über Ihre Erfahrungen mit den ergänzenden Studien der BFA für ihr Studium an der Universität Potsdam (Masterstudiengang „Steuerrecht“)

  7. 20.09.2019

    Stu­dien­be­such in Brühl

    Die Bundesfinanzakademie genießt, als die für die Aus- und Fortbildung der Führungskräfte der Finanzverwaltungen von Bund und Ländern zuständige Einrichtung, auch über die Grenzen Europas hinaus internationales Ansehen. Sie war daher im August dieses Jahres Ziel eines Studienbesuches von malaysischen Führungskräften der Bereiche Lehre, Management und Verwaltung.

  8. 16.08.2019

    Kei­ne Hö­hen­angst im hö­he­ren Dienst

    Höhe: Kam dieser Begriff in der Bundesfinanzakademie bisher nur im übertragenen Sinne vor - Höhe der zu entrichtenden Steuern, Höhe der Besoldung, höherer Dienst -, so bekamen es die Teilnehmenden des 415. A-Lehrgangs tatsächlich mit der Höhe im engeren Sinne zu tun. Während des vierwöchigen Aufenthalts im A-Lehrgang in Brühl steht für die frisch ernannten Regierungsrätinnen und Regierungsräte Steuerrecht auf der täglichen Agenda. Sie befassen sich ca. 150 Stunden mit den Höhen und Tiefen des Steuerrechts, dessen Finessen und praxisnaher Anwendung im Finanzamt.

  9. 15.07.2019

    Pol­nisch-Deut­sches Ge­mein­schafts­se­mi­nar 2019

    Im Mai 2019 trafen sich in Poznań Vertreter der polnischen und deutschen Finanzverwaltung zum vierzehnten Polnisch-Deutschen Gemeinschaftsseminar. Thema des diesjährigen Seminars war die Bekämpfung des Umsatzsteuerbetrugs. Dieser verursacht nicht nur signifikante Steuerausfälle, sondern verhindert auch einen fairen Wettbewerb zwischen Unternehmen.

  10. 15.07.2019

    Fo­rum: „Groß- und Kon­zern­be­trieb­sprü­fung, ak­tu­el­le Ent­wick­lun­gen“

    Das diesjährige Forum fand unter dem bisherigen Titel „Forum: Kontinuierliche Verbesserung in der Konzernbetriebsprüfung“ vom 6. bis 10. Mai 2019 unter Leitung von RDin Birgit Hirscher in der BFA Brühl statt. Es stand unter folgenden Leitthemen zukünftige Entwicklungen und damit einhergehende Herausforderungen in der Groß- und Konzernbetriebsprüfung, zeitnahe Groß- und Konzernbetriebsprüfung, Risiken und Chancen, sowie Joint Audits.

Pagination