Sie sind hier:

Corona Christian Lindner im Bundestag zum Vierten Corona-Steuerhilfegesetz

Wir müssen wirtschaftliches Wachstum und Investitionen der öffentlichen Hand stabilisieren, so Bundesfinanzminister Christian Lindner im Deutschen Bundestag zum Vierten Corona-Steuerhilfegesetz. Wir sorgen dafür, dass die degressive AfA erhalten bleibt. Auch die Beschleunigung des Planungs- und Genehmigungsrechts ist ein wichtiger Beitrag.

Mehr erfahren : Christian Lindner im Bundestag zum Vierten Corona-Steuerhilfegesetz

Corona Christian Lindner zum Vierten Corona-Steuerhilfegesetz

Nach dem Beschluss des Bundeskabinetts zur Verlängerung zahlreicher steuerlicher Erleichterungen für Beschäftigte, Selbstständige und Unternehmen sagte Bundesfinanzminister Christian Lindner: Menschen und Betriebe lassen wir mit den Corona-Folgen nicht alleine. Mit dem Steuerhilfegesetz stellen wir die Weichen auf Entlastung und setzen gleichzeitig Impulse für Zukunftsinvestitionen.

Mehr erfahren : Christian Lindner zum Vierten Corona-Steuerhilfegesetz

Corona Bund mobilisiert 2,2 Mrd. Euro für zusätzliche Impfdosen

Damit ausreichend Impfstoff zur Verfügung steht, mobilisiert der Bund laut Bundesfinanzminister Christian Lindner 2,2 Mrd. Euro. Damit kann Deutschland für das kommende Jahr 92 Mio. Dosen Biontech und Moderna beschaffen.

Mehr erfahren : Bund mobilisiert 2,2 Mrd. Euro für zusätzliche Impfdosen

Corona Rede von Olaf Scholz: Änderung des Infektionsschutzgesetzes

Vorsichtsregeln sind weiter erforderlich, sagt Bundesfinanzminister Olaf Scholz im Bundestag zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes. Wir müssen unser Land winterfest machen.

Mehr erfahren : Rede von Olaf Scholz: Änderung des Infektionsschutzgesetzes

Bundesfinanzakademie Virtuelles Steuermuseum

Anhand von Exponaten veranschaulicht die Finanzgeschichtliche Sammlung die Geschichte des öffentlichen Finanzwesens. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie!

Mehr erfahren : Virtuelles Steuermuseum

Corona Rede von Olaf Scholz: Beratung zum Infektionsschutzgesetz

Die Beschränkungen müssen für alle verständlich und nachvollziehbar sein, sagt Bundesfinanzminister Olaf Scholz im Bundestag zum Infektionsschutzgesetz. Deshalb sind Klarheit und Konsequenz der Regeln so wichtig.

Mehr erfahren : Rede von Olaf Scholz: Beratung zum Infektionsschutzgesetz

Corona Wie geht’s, Deutschland? Folge 4: Die Veranstalterinnen 

Für die Eventbranche war die Corona-Krise ein harter Schlag. Die Absage sämtlicher Veranstaltungen bereitet Nadine Bortscheller und Ann-Kathrin Schmidt zunächst schlaflose Nächte. Im Video berichten die beiden, wieso es trotzdem keine Option war, den Kopf in den Sand zu stecken – und was sie sich von der Politik für die Zukunft wünschen.

Mehr erfahren : Wie geht’s, Deutschland? Folge 4: Die Veranstalterinnen 

Corona Wie geht’s, Deutschland? Folge 1: Der Oberbürgermeister 

Die Monate der Corona-Krise lasten schwer auf dem Kieler Oberbürgermeister: privat und als Verantwortlicher für seine Bürger*innen. Jetzt will Dr. Ulf Kämpfer die Stadt zum Vorbild in Punkto Nachhaltigkeit und Digitalisierung machen. Im Video erzählt er, warum ihm das Konjunkturprogramm dabei hilft – und wie Deutschland wieder durchstarten kann.

Mehr erfahren : Wie geht’s, Deutschland? Folge 1: Der Oberbürgermeister 

Corona Wie geht’s, Deutschland? Folge 3: Der Theatermacher

Als er sein Theater im März 2020 dichtmachen musste, bekam er es zunächst mit der Angst zu tun: Oliver Tautorat. Im Video berichtet er, wie er den Schock kreativ überwinden konnte, welche Maßnahmen des Konjunkturprogramms ihm bisher das Überleben retten – und was er nun vorhat, um trotz großer Herausforderungen wieder durchzustarten.

Mehr erfahren : Wie geht’s, Deutschland? Folge 3: Der Theatermacher

Corona Wie geht’s, Deutschland? Folge 2: Die alleinerziehende Mutter 

Der Beginn der Corona-Krise traf Yasemin Arpaci völlig unerwartet. Die Folgen musste die alleinerziehende Mutter mit ihrem Sohn zunächst alleine stemmen. Wie sie diese Zeit zu zweit gemeistert haben und welche Unterstützungen dabei geholfen haben, erzählt sie im Video.

Mehr erfahren : Wie geht’s, Deutschland? Folge 2: Die alleinerziehende Mutter 

Bundeshaushalt Olaf Scholz sprach im Deutschen Bundestag zum Konjunkturprogramm und Nachtragshaushalt

Im Deutschen Bundestag fand am 2. Juli 2020 die zweite und dritte Lesung des Zweiten Corona-Steuerhilfegesetz, des Zweiten Nachtragshaushaltsgesetz 2020 und des Konjunktur- und Krisenbewältigungspakets statt. Bundesfinanzminister Olaf Scholz spricht von einem deutlichen Impuls für die Konjunktur und einem Zeichen für die Zukunft.

Mehr erfahren : Olaf Scholz sprach im Deutschen Bundestag zum Konjunkturprogramm und Nachtragshaushalt

Pagination