Sie sind hier:

Bundeshaushalt Rede von Christian Lindner zur ersten Beratung im Bundestag über das geplante Sondervermögen Bundeswehr

Wir reagieren auf die Zeitenwende in der Außenpolitik mit einem Sondervermögen für die Bundeswehr. Es wird im Grundgesetz verankert und dient ausschließlich der Stärkung der Bündnis- und Verteidigungsfähigkeit, so Bundesfinanzminister Christian Lindner im Deutschen Bundestag.

Mehr erfahren : Rede von Christian Lindner zur ersten Beratung im Bundestag über das geplante Sondervermögen Bundeswehr

Bundeshaushalt Was sind Sondervermögen? – Finanzisch für Anfänger*innen

Was ist ein Sondervermögen und welche Regeln gelten? In dieser Folge Finanzisch für Anfänger*innen erklären wir es euch anhand des Sondervermögens zur Stärkung der Bundeswehr.

Mehr erfahren : Was sind Sondervermögen? – Finanzisch für Anfänger*innen

Bundeshaushalt Statement von Christian Lindner zum Ergänzungshaushalt 2022

Die Bunderegierung hat am 27. April den Ergänzungshaushalt 2022 in Höhe von 39,2 Mrd. Euro beschlossen. Mit diesem übernimmt die Bundesregierung in einer Situation geprägt von hoher Unsicherheit, Verantwortung für Geflüchtete und entlastet Bürger*innen gezielt.

Mehr erfahren : Statement von Christian Lindner zum Ergänzungshaushalt 2022

Bundeshaushalt Ergänzungshaushalt zum Bundeshaushalt 2022

Infografiken zum Ergänzungshaushalt zum Bundeshaushalt 2022 können Sie hier kostenfrei downloaden.

Mehr erfahren : Ergänzungshaushalt zum Bundeshaushalt 2022

Bundeshaushalt Rede von Christian Lindner in der Schlussrunde zur Einbringung des Bundeshaushalts 2022

Das zweite Entlastungspaket entlastet Bürger*innen um weitere 17 Mrd. Euro in 2022. Ich werde dem Bundeskabinett am 27. April einen Ergänzungshaushalt vorlegen, der diese Ausgaben und weitere Auswirkungen der Ukraine-Krise umfasst, so Bundesfinanzminister Christian Lindner in der Schlussrunde der Haushaltsdebatte im Deutschen Bundestag.

Mehr erfahren : Rede von Christian Lindner in der Schlussrunde zur Einbringung des Bundeshaushalts 2022

Bundeshaushalt Rede von Christian Lindner zur Einbringung des Bundeshaushalts 2022

Die Finanzpolitik der Bundesregierung setzt auf Stabilität, um Handlungsfähigkeit zu bewahren. Zugleich investiert sie massiv in die Transformation unserer Wirtschaft zu einer wettbewerbsfähigen klimaneutralen und digitalen Volkswirtschaft. Dieser Haushalt wird unser Land moderner, nachhaltiger, digitaler und freier machen, so Bundesfinanzminister Christian Lindner im Deutschen Bundestag.

Mehr erfahren : Rede von Christian Lindner zur Einbringung des Bundeshaushalts 2022

Bundeshaushalt Christian Lindner zu zweitem Regierungsentwurf Bundeshaushalt 2022 und Eckwerten für 2023

Der Bundesregierung ist es wichtig, Stabilität zu sichern, Handlungsfähigkeit zu bewahren und Wachstum zu stärken, so Bundesfinanzminister Christian Lindner bei der Pressekonferenz zum zweiten Regierungsentwurf für den Bundeshaushalt 2022, zu den Eckwerten für 2023 und dem Finanzplan bis 2026.

Mehr erfahren : Christian Lindner zu zweitem Regierungsentwurf Bundeshaushalt 2022 und Eckwerten für 2023

Bundeshaushalt Zweiter Regierungsentwurf: Bundeshaushalt 2022 und Finanzplan bis 2026

Infografiken zum zweiten Regierungsentwurf des Bundeshaushalts 2022 und zum Finanzplan bis 2026 können Sie hier kostenfrei downloaden.

Mehr erfahren : Zweiter Regierungsentwurf: Bundeshaushalt 2022 und Finanzplan bis 2026

Öffentliche Finanzen Rede von Christian Lindner während der Sondersitzung des Bundestags zum Krieg in der Ukraine

Bei der Sondersitzung zum völkerrechtswidrigen Angriff Russlands auf die Ukraine kündigte Bundesfinanzminister Christian Lindner massive Investitionen in die Bundeswehr an. Dafür soll ein Sondervermögen von 100 Mrd. Euro errichtet werden, zudem werden Mittel in Milliardenhöhe für den Aufbau von Reserven bei Gas und Kohle eingeplant und noch stärker als bisher auf Erneuerbare Energien als Garant für Unabhängigkeit gesetzt.

Mehr erfahren : Rede von Christian Lindner während der Sondersitzung des Bundestags zum Krieg in der Ukraine

Öffentliche Finanzen Christian Lindner im Bundestag zur Haushalts- und Finanzpolitik

Die Finanzpolitik der Bundesregierung versteht sich als Ermöglichungspolitik, sagt Bundesfinanzminister Christian Lindner im Deutschen Bundestag. Transformation, Technologie und Talentförderung erhalten Priorität, denn wir wollen ermöglichen, dass dieses Land Fortschritt wagt.

Mehr erfahren : Christian Lindner im Bundestag zur Haushalts- und Finanzpolitik

Bundeshaushalt Zweiter Nachtragshaushalt 2021: Christian Lindner im Deutschen Bundestag

Durch die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie sind erforderliche Investitionen ausgeblieben. Mit den Mitteln in Höhe von 60 Mrd. Euro entfesseln wir eine neue Investitionstätigkeit und bauen so eine Brücke in eine klimafreundliche Zukunft. Investitionen in Klimaschutz, die Transformation unserer Wirtschaft und die Digitalisierung unserer Gesellschaft stehen dabei im Mittelpunkt, so Bundesfinanzminister Christian Lindner in seiner Rede vor dem Deutschen Bundestag.

Mehr erfahren : Zweiter Nachtragshaushalt 2021: Christian Lindner im Deutschen Bundestag

Bundeshaushalt Nachtragshaushalt 2021: Investitionen in den Klimaschutz und die Transformation der Wirtschaft

Das Bundeskabinett hat am 13.12.2021 den Entwurf eines Zweiten Nachtrags zum Bundeshaushaltsplan 2021 beschlossen. 60 Milliarden Euro für Zukunftsinvestitionen sind ein Booster für die Volkswirtschaft, so Bundesfinanzminister Christian Lindner.

Mehr erfahren : Nachtragshaushalt 2021: Investitionen in den Klimaschutz und die Transformation der Wirtschaft

Pagination