Sie sind hier:

Steuern Wie merke ich mir brutto & netto? – Finanzisch für Anfängerinnen und Anfänger

Brutto und netto, bevor und nach – diese Eselsbrücke erklären wir in dieser Folge Finanzisch für Anfängerinnen und Anfänger.

Mehr erfahren : Wie merke ich mir brutto & netto? – Finanzisch für Anfängerinnen und Anfänger

Steuern Was sind Pauschbeträge? – Finanzisch für Anfängerinnen und Anfänger

Aus der Steuererklärung kennen viele wahrscheinlich den Arbeitnehmerpauschbetrag. Aber was genau sind Pauschbeträge? In einer neuen Folge Finanzisch für Anfängerinnen und Anfänger erklären wir, warum Pauschbeträge den Steuerzahlenden und dem Finanzamt das Leben leichter machen.

Mehr erfahren : Was sind Pauschbeträge? – Finanzisch für Anfängerinnen und Anfänger

Steuern Warum zahlen wir Steuern? – Finanzisch für Anfängerinnen und Anfänger

Warum zahlen wir eigentlich Steuern, und wie geht es gerecht dabei zu? Das beantworten wir in dieser Folge Finanzisch für Anfängerinnen und Anfänger.

Mehr erfahren : Warum zahlen wir Steuern? – Finanzisch für Anfängerinnen und Anfänger

Steuerfairness Warum eine globale Mindestbesteuerung? – Finanzisch für Anfängerinnen und Anfänger

Die Einigung auf die globale Mindestbesteuerung ist ein kolossaler Schritt hin zu mehr Steuergerechtigkeit. Wie die Mindestbesteuerung funktioniert, zeigen wir in dieser Folge.

Mehr erfahren : Warum eine globale Mindestbesteuerung? – Finanzisch für Anfängerinnen und Anfänger

Bundesfinanzakademie Virtuelles Steuermuseum

Anhand von Exponaten veranschaulicht die Finanzgeschichtliche Sammlung die Geschichte des öffentlichen Finanzwesens. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie!

Mehr erfahren : Virtuelles Steuermuseum

Steuern Steuern allgemein

Infografiken, Diagramme und Schaubilder zum Thema „Steuern“ können Sie hier kostenfrei downloaden.

Mehr erfahren : Steuern allgemein

Steuern Steuerlotse für Rentner*innen das Projektteam stellt sich vor

Kooperationsprojekt mit der Initiative Tech4Germany zur Entwicklung einer einfachen, zukunftsfähigen und digitalen Steuererklärung für Rentner*innen

Mehr erfahren : Steuerlotse für Rentner*innen das Projektteam stellt sich vor

Steuern Steuerliche Entlastungen zum 1. Januar 2021

Beispielrechnungen für die finanzielle Besserstellung von insbesondere Familien zum 1. Januar 2021 durch steuerliche Änderungen wie die Erhöhung des Kindergelds und Kinderfreibetrags, des steuerlichen Grundfreibetrags, die weitgehende Abschaffung des Solidaritätszuschlags sowie zahlreiche weitere Maßnahmen.

Mehr erfahren : Steuerliche Entlastungen zum 1. Januar 2021

Steuern Statement von Christian Lindner zur Besteuerung von Übergewinnen

„Steuererhöhungen können zu Knappheiten an der Zapfsäule führen, wodurch die Preise erst recht steigen“, sagte Bundesfinanzminister Christian Lindner zur Übergewinnsteuer. Man könne nicht wissen, ob es Übergewinne gäbe. Die Energiesteuer auf Kraftstoffe sei bereits reduziert worden. Zudem kündigte er gezielte weitere Entlastungen für die ganze Breite der Gesellschaft an.

Mehr erfahren : Statement von Christian Lindner zur Besteuerung von Übergewinnen

Steuerschätzung Pressekonferenz: Ergebnisse der 162. Sitzung des Arbeitskreises „Steuerschätzungen“

Am 12. Mai 2022 stellte Bundesfinanzminister Christian Lindner die Ergebnisse der 162. Steuerschätzung vor. Dabei unterstrich er, dass die nun vorliegenden Zahlen zu den erwarteten Steuereinnahmen bis 2026 eine Momentaufnahme in Zeiten hoher Unsicherheit sind.

Mehr erfahren : Pressekonferenz: Ergebnisse der 162. Sitzung des Arbeitskreises „Steuerschätzungen“

Steuerschätzung Pressekonferenz: Ergebnisse der 161. Sitzung des Arbeitskreises „Steuerschätzungen“

Am 11. November 2021 stellte Bundesfinanzminister Olaf Scholz die Ergebnisse der 161. Steuerschätzung vor. Demnach liegen die Steuereinnahmen bis einschließlich 2025 im Vergleich zur Schätzung im Mai 2021 durchschnittlich jährlich um gut 35 Mrd. Euro höher.

Mehr erfahren : Pressekonferenz: Ergebnisse der 161. Sitzung des Arbeitskreises „Steuerschätzungen“

Steuerschätzung Pressekonferenz: Ergebnisse der 160. Sitzung des Arbeitskreises „Steuerschätzungen“

Am 12. Mai 2021 stellte Bundesfinanzminister Olaf Scholz die Ergebnisse der 160. Steuerschätzung vor. Die erwarteten Steuereinnahmen bis einschließlich 2025 steigen demnach im Vergleich zur Schätzung vom November 2020 um 10 Mrd. Euro an.

Mehr erfahren : Pressekonferenz: Ergebnisse der 160. Sitzung des Arbeitskreises „Steuerschätzungen“

Pagination