Sie sind hier:

Eurogruppe Doorstep von Christian Lindner vor dem Januar-Treffen der Eurogruppe

Zur wirtschaftlichen Erholung in und nach der Pandemie sagt Bundesfinanzminister Christian Lindner vor Beginn der Eurogruppe: Für die Transformation in Europa wollen wir insbesondere privates Kapital mobilisieren. Aus der Krise heraus ein Momentum entwickeln, um die Wettbewerbsfähigkeit der EU-Wirtschaft zu stärken.

Mehr erfahren : Doorstep von Christian Lindner vor dem Januar-Treffen der Eurogruppe

Europa Doorstep von Christian Lindner und Bruno Le Maire zum Amtsantritt in Frankreich

Bei seiner ersten Auslandsreise besucht Bundesfinanzminister Christian Lindner seinen französischen Amtskollegen Bruno Le Maire in Paris. Sehen Sie hier den kompletten Doorstep zum Amtsantrittsbesuch.

Mehr erfahren : Doorstep von Christian Lindner und Bruno Le Maire zum Amtsantritt in Frankreich

Europa Die Corona-Krise solidarisch bewältigen – Olaf Scholz vor dem Treffen der Eurogruppe

Die Finanzministerinnen und Finanzminister der Eurogruppe beraten am 7. April 2020 über gemeinsame Maßnahmen zur Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie. Bundesfinanzminister Olaf Scholz betont vorab, wie wichtig Solidarität in Europa ist und dass wir nun zusammenhalten müssen.

Mehr erfahren : Die Corona-Krise solidarisch bewältigen – Olaf Scholz vor dem Treffen der Eurogruppe

Eurogruppe Christian Lindner zum Krieg in der Ukraine

Vor Beginn der Sitzungen von Eurogruppe und ECOFIN traten Bundesfinanzminister Christian Lindner und Frankreichs Wirtschafts- und Finanzminister Bruno Le Maire gemeinsam vor die Presse. Es wurden bereits scharfe Sanktionen gegen die russische Wirtschaft beschlossen. Die EU-Finanzminister*innen diskutieren in der Folge, wie Menschen und Wirtschaft geschützt werden können.

Mehr erfahren : Christian Lindner zum Krieg in der Ukraine

ECOFIN Christian Lindner zu Sanktionen gegen Russland

Im Pressestatement nach der ECOFIN-Tagung vom 25. Februar 2022 sprach Bundesfinanzminister Christian Lindner über Sanktionen gegen Russland angesichts des Kriegs in der Ukraine. Insbesondere ging es um einen möglichen SWIFT-Ausschluss des Landes. Er thematisierte zudem die Rückkehr zu fiskalischer Stabilität – als Grundlage für Investitionen in Energiesicherheit und die Diversifikation unserer Energieversorgung sowie die Stärkung der Verteidigungsfähigkeit.

Mehr erfahren : Christian Lindner zu Sanktionen gegen Russland

Eurogruppe Christian Lindner vor dem März-Treffen der Eurogruppe

Vor den Beratungen der Eurogruppe sprach Bundesfinanzminister Christian Lindner über Möglichkeiten, die Energiepreise EU-weit zu dämpfen. Die Mitgliedstaaten müssten sich auf Maßnahmen verständigen, die national umgesetzt werden können. Linder sagte, beim Kraftstoff sei ein Rabatt als agileres Instrument steuerlichen Maßnahmen vorzuziehen.

Mehr erfahren : Christian Lindner vor dem März-Treffen der Eurogruppe

Europa Christian Lindner bei der Scale-Up Europe Conference

Am 8. Februar 2022 stellte Bundesfinanzminister Christian Lindner in Paris gemeinsam mit seinem französischen Amtskollegen Bruno Le Maire die European Tech Champions Initiative (ETCI) vor. Ziel der Initiative ist es, verstärkt privates Kapital europäischer Investoren zu mobilisieren, um europäische Start-ups und Scale-ups und damit die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Wirtschaft nachhaltig zu stärken. Deutschland und Frankreich beabsichtigen jeweils, initial eine Milliarde Euro für die ETCI zu mobilisieren.

Mehr erfahren : Christian Lindner bei der Scale-Up Europe Conference

Europa Bundestagsrede von Olaf Scholz zum Europäischen Stabilitätsmechanismus

In seiner Rede im Bundestag bekräftigt Bundesfinanzminister Olaf Scholz die Vertiefung der EU-Wirtschafts- und Währungsunion durch die Reform des Europäischen Stabilitätsmechanismus. Der ESM ermöglicht es uns, gemeinsam und solidarisch auf die Krise einzelner Mitgliedstaaten zu reagieren. Er ist auch ein Zeichen, dass Europa handeln kann – nicht nur in einer Krise, sondern insgesamt, so Scholz.

Mehr erfahren : Bundestagsrede von Olaf Scholz zum Europäischen Stabilitätsmechanismus

Europa Bundestagsrede von Olaf Scholz zum europäischen Kurzarbeitprogramm SURE

Der Deutsche Bundestag debattierte am 29. Mai 2020 den Gesetzentwurf der Bundesregierung, der die rechtlichen Grundlagen zur Übernahme von Gewährleistungen für das europäische Kurzarbeitprogramm SURE schaffen soll. Bundesfinanzminister Olaf Scholz machte deutlich, dass diese dritte Säule des EU-Solidaritätspakets europäischen Unternehmen helfen wird, Beschäftigte und deren Know-how nicht zu verlieren und Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zu schützen.

Mehr erfahren : Bundestagsrede von Olaf Scholz zum europäischen Kurzarbeitprogramm SURE

Europa Bundestagsrede von Olaf Scholz zum Eigenmittelbeschluss-Ratifizierungsgesetz

Mehr erfahren : Bundestagsrede von Olaf Scholz zum Eigenmittelbeschluss-Ratifizierungsgesetz

Europa Bundesfinanzminister Olaf Scholz zur Videokonferenz der Eurogruppe vom 08. Mai 2020

Die Eurogruppe hat sich am 8. Mai 2020 in einer Video-Konferenz auf die Ausgestaltung der ESM-Kreditline zur Bewältigung der Corona-Krise geeinigt. Im Mittelpunkt der virtuellen Sitzung stand ganz das auf den Weg gebrachte EU-Solidaritätspaket als Antwort auf COVID-19 und die wirtschaftlichen Folgen der Krise. Eine wichtige Maßnahme des Pakets ist das sogenannte Pandemic Crisis Support-Instrument des Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM).

Mehr erfahren : Bundesfinanzminister Olaf Scholz zur Videokonferenz der Eurogruppe vom 08. Mai 2020

Eurogruppe Bundesfinanzminister Christian Lindner vor dem April-Treffen der Eurogruppe

Es müssen schnellstmöglich alle wirtschaftlichen Beziehungen zu Russland beendet werden, sagt Bundesfinanzminister Christian Lindner. Dies wird Auswirkungen auf unser Leben haben. Nun gilt es kurzfristig Familien, Haushalte, Betriebe und die Wirtschaft zu schützen, so Lindner.

Mehr erfahren : Bundesfinanzminister Christian Lindner vor dem April-Treffen der Eurogruppe

Pagination