Mara und Amy haben neue Fenster gekauft. Die beiden zahlen jetzt weniger Heizkosten. So rentiert sich die Ausgabe in einigen Jahren.

Gleichzeitig leisten sie einen Beitrag für den Klimaschutz. Ihre Investition ist also sinnvoll.

Bei den Staatsfinanzen funktioniert das ähnlich. Der Staat investiert Geld in die Modernisierung des Landes.

Beim Klimaschutz sorgen Investitionen dafür, dass Deutschland bis spätestens 2045 CO2-neutral wird.

Der Staat nimmt jetzt Geld in die Hand, damit Deutschland künftig noch lebenswerter wird.

Staatliche Investitionen schaffen aber auch Anreize für Menschen und Unternehmen, ihr Verhalten im Sinne der Gemeinschaft zu verändern.

Mara, zum Beispiel, ist auf die Idee mit den neuen Fenstern gekommen, weil sie von einem Förderprogramm gelesen hat: Der Staat hat sie bei der Neuanschaffung unterstützt.

Investitionen schaffen also einen echten Mehrwert.

Und solide Finanzpolitik sorgt dafür, dass die notwendigen Gelder dann auch vorhanden sind.