Navigation

zur Suche

Sie sind hier:

27.06.2023

Treffen des Weimarer Dreiecks

Enge Zusammenarbeit zwischen Deutschland, Frankreich und Polen im Bereich der Wirtschafts- und Finanzpolitik

Frankreichs Finanz- und Wirtschaftsminister Bruno Le Maire, Polens Finanzministerin Magdalena Rzeczkowska und Bundesfinanzminister Christian Lindner BildVergroessern
Quelle:  Bundesministerium der Finanzen / Photothek

Bundesfinanzminister Christian Lindner hat am 26. und 27. Juni 2023 seinen französischen Amtskollegen Bruno Le Maire und seine polnische Amtskollegin Magdalena Rzeczkowska in Weimar empfangen. Im Mittelpunkt der trilateralen Gespräche standen aktuelle wirtschaftliche Herausforderungen und die Vertiefung der Kapitalmarktunion. Das Treffen fand im Rahmen des Weimarer Dreiecks statt.

Bruno Le Maire, Christian Lindner und Magdalena Rzeczkowska haben im Anschluss an ihr Treffen eine gemeinsame Erklärung veröffentlicht. Hier finden Sie die Erklärung als Download in deutscher englischer Sprache:

Themenbezogene Inhalte

Gemeinsame Pressekonferenz zum Abschluss des Weimarer Dreiecks

Mehr erfahren : Gemeinsame Pressekonferenz zum Abschluss des Weimarer Dreiecks

Doorstep von Christian Lindner vor den Arbeitssitzungen des Weimarer Dreiecks

Mehr erfahren : Doorstep von Christian Lindner vor den Arbeitssitzungen des Weimarer Dreiecks

Was ist das Weimarer Dreieck?

Das Weimarer Dreieck ist ein Forum für Gespräche und Konsultationen zwischen Deutschland, Frankreich und Polen. Es dient der engen Abstimmung über grenzüberschreitende, europapolitische sowie internationale Angelegenheiten.

Die Gründung geht zurück auf ein Treffen der damaligen Außenminister Deutschlands, Frankreichs und Polens – Hans-Dietrich Genscher, Roland Dumas und Krzysztof Skubiszewski – im August 1991 in Weimar. Ihr Ziel war es, gemeinsame Grundinteressen für die Zukunft Europas zu identifizieren und die grenzüberschreitende Zusammenarbeit auszubauen. Seitdem wurde die Kooperation auf verschiedenen Ebenen immer weiter ausgebaut:

  • Die Staats- und Regierungschefs der drei Länder kommen regelmäßig im Weimarer Format zusammen, ebenso die einzelnen Fachministerinnen und -minister.
  • Auch auf Ebene der Parlamente findet eine enge Zusammenarbeit statt.
  • Der Dialog auf politischer Ebene wird durch vielfältige zivilgesellschaftliche Kooperationen ergänzt, beispielsweise durch Städtepartnerschaften, Jugendbegegnungen oder Kulturveranstaltungen.

Impressionen vom Treffen des Weimarer Dreiecks

Christian Lindner, Magdalena Rzeczkowska und Bruno Le Maire stehen lächelnd mit weiteren Personen in einem Park. Christian Lindner begrüßte Magdalena Rzeczkowska und Bruno Le Maire in Weimar.
Christian Lindner, Magdalena Rzeczkowska, Bruno Le Maire und weitere Personen betreten einen Raum in Goethes Wohnhaus. Zusammen besuchten sie Goethes Wohnhaus, …
Christian Lindner, Magdalena Rzeczkowska, Bruno Le Maire und zwei weitere Personen stehen hinter einem Tisch. Magdalena Rzeczkowska trägt sich in das Goldene Buch der Stadt Weimar ein. … trugen sich in das Goldenes Buch der Stadt Weimar ein …
Christian Lindner, Magdalena Rzeczkowska, Bruno Le Maire sitzen mit weiteren Personen an einem Tisch im Freien bei einem gemeinsamen Abendessen. … und kamen zu einem gemeinsamen Abendessen zusammen.
Christian Lindner, Magdalena Rzeczkowska und Bruno Le Maire legen Krämze nieder in der Gedenkstätte Buchenwald. Hinter ihnen stehen drei Personen und es ist ein Waldrand zu sehen. In der Gedenkstätte Buchenwald legten sie Kränze nieder.
Christian Lindner steht vor einem Hotel und spricht mit Journalisten. Vor ihm sind Mikrofone zu sehen. Christian Lindner trat vor die Presse, …
Christian Lindner, Magdalena Rzeczkowska und Bruno Le Maire halten ihre Hände übereinander. Sie stehen in einem Raum. Rechts ist ein Bildschirm u. a. mit dem Text Welcome zu sehen. … bevor es mit den Arbeitssitzungen in Schloss Ettersburg los ging.
Christian Lindner, Magdalena Rzeczkowska, Bruno Le Maire und weitere Personen sitzen in einem Raum bei einer Besprechung. In deren Zentrum standen aktuelle wirtschaftliche Herausforderungen.
Christian Lindner, Magdalena Rzeczkowska und Bruno Le Maire stehen jeweils hinter einem Rednerpult. Im Hintergrund sind die Flaggen von Frankreich, Deutschland und Polen zu sehen vor einer Wand mit der Aufschrift "Weimarer Dreieck". Die Ministerin und die Minister berichteten von ihrem Treffen.
Christian Lindner, Magdalena Rzeczkowska und Bruno Le Maire blicken lächelnd in die Handykamera von Bruno Le Maire. „Familienfoto“ von Bruno Le Maire, Magdalena Rzeczkowska und Christian Lindner