Navigation

zur Suche

Sie sind hier:

Ihr Arbeitsplatz mitten in Berlin

Unser Hauptsitz befindet sich im Herzen Berlins in einem modernen und attraktiven Umfeld.

Mann steht in der Straßenbahn BildVergroessern
Quelle:  Getty Images / Westend61 / Roger Richter

Bundesministerium der Finanzen

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat seinen Hauptsitz im Detlev-Rohwedder-Haus, im historischen Regierungsviertel Berlins an der Wilhelmstraße – und damit mitten in Berlin.

Das Detlev-Rohwedder-Haus spiegelt wie kaum ein anderes Gebäude in der Hauptstadt die wechselvolle Geschichte Deutschlands wider. Erbaut als Reichsluftfahrtministerium in der Zeit der Naziherrschaft entwickelte sich das Gebäude nach dem Krieg zum Machtzentrum des sozialistischen Deutschlands. Unmittelbar nach der Wiedervereinigung zog die Treuhandanstalt und später das BMF in das Gebäude. Heute hat das Detlev-Rohwedder-Haus seinen ursprünglichen Zustand im Wesentlichen bewahrt und ist dennoch ein moderner und attraktiver Arbeitsplatz – mit neu gestalteten Konferenz-, Presse- und Besucherräume sowie modernster Konferenztechnik und Klimatisierung.

Blick aus dem Garten auf die Rückseite des Ministeriums BildVergroessern
Blick aus dem Garten auf die Rückseite des MinisteriumsQuelle:  Bundesministerium der Finanzen / Photothek

DRH 360°
Sie können den Hauptsitz des Bundesfinanzministeriums online besuchen! Hier geht es zur virtuellen Tour.

Zum Seitenanfang

Bundesfinanzakademie

Die Bundesfinanzakademie (BFA) ist Teil der Zentralabteilung im BMF und bietet vielfältige Aus- und Fortbildungsveranstaltungen in Berlin und Brühl an. Auch hier gibt es verschiedene Einsatzmöglichkeiten.

Weitere Informationen finden Sie auf der Überblicksseite der BFA.